Österreich

Anwendungsbeispiele nach Einsatzzweck

Druckkontakt

Dies ist eine Zusammenstellung von Beispielen für Druckkontaktbedingungen mit Prescale.
Acht Beispiele für  Heißversiegeln, CMP-Polierkopf, Saugvorrichtung zum Formenbinden, Spritzgussmaschinen oder -formen, Plattenpoliergeräte, Heißversiegeln für Lithium-Ionen-Batterien, Druckbindungsvorrichtung für leitfähige Filme in Photovoltaikzellen und Brade-Druck werden angegeben.

Inhaltsverzeichnis

(1) Einstellung von Geräten beim Produktwechsel, Wartung von Geräten beim Heißversiegeln

Branche: Verpackungen für Lebensmittel und Pharmazieprodukte und andere Anwendungen
Herausforderungen: Zu den schlechten Dichtungen gehören unvollständige Dichtungen, die nicht verbunden sind. Falsche Dichtungen, die anscheinend verbunden sind, treten auf, da nur durch Ausprobieren der Druck überprüft werden kann.
Prescale-Vorteile: Reduzierung von Materialverlust, Zeitersparnis

(2) Prüfung, ob der CMP-Polierkopf gleichmäßig Kontakt herstellt

Branche: Halbleiterproduktion
Herausforderungen: Unzureichende Genauigkeit oder fehlerhafte Produkte treten häufig auf, da die Produktion trotz ungelöster Fälle von schlechtem Polieren oder anderen Problemen, einschließlich unzureichender Kontaktgenauigkeit, fortgesetzt wird.
Prescale-Vorteile: Qualitätsverbesserung, Zeiteinsparung

(3) Zur Reduzierung von Fehlern beim Entfernen und Transportieren von Spänen in der Saugvorrichtung zum Verkleben der Matrize

Branche: Halbleiterfertigung (Die-Bonden)
Herausforderungen: Wenn die Saugdüse nicht gleichmäßig auf die Halbleiterchips aufgebracht wird, können Probleme auftreten, sofern die Chips entfernt werden, oder die Chips können fehlerhaft werden.
Prescale-Vorteile: Reduzierung von Produktverlusten geringer Qualität, Materialverlust

(4) Anpassung von Matrizen und Spritzgussmaschinen

Branche: Formgießen, Herstellung von Matrizen und Spritzgussmaschinen
Herausforderungen: Übermäßiger Anpressdruck, ein Versagen der Teile, den erforderlichen Kontakt herzustellen, oder Graten können auftreten, da Formen aus mehreren Teilen bestehen und Maßfehler jedes Teils dazu neigen, sich in der Dickenrichtung anzusammeln.
Prescale-Vorteile: Längere Lebensdauer der Form, höhere Komponentenausbeute, Störungsanalyse

(5) Zur Überprüfung der Druckgleichmäßigkeit zwischen der Polierstufe und dem Polierpapier der Plattenpolierausrüstung

Branche: Produktion von LCDs
Herausforderungen: Um die Bildung von Luftblasen zu verhindern, ist es sehr wichtig, einen ausreichenden, gleichmäßigen Druck zwischen der Platte und der Polierfolie aufrechtzuerhalten.
Prescale-Vorteile: Reduzierung von Produktverlusten durch geringe Qualität, Zeitersparnis

(6) Vorbereitung von Bonding-Vorrichtungen (Heißversiegelung) für das Versiegeln von Aluminiumlaminatfolie für Lithiumbatterien

Branche: Li-Ionen-Akkus
Herausforderungen: Wenn die Heizschiene während des Klebevorgangs nicht richtig ausbalanciert ist, kann dies zu einer fehlerhaften Haftung des Aluminiumfilms führen, was zu einem Austreten von Elektrolyt und zu Verletzungen führen kann.
Prescale-Vorteile: Zeitersparnis, weniger Mängel

(7) Einstellung von Druckklebevorrichtungen für das Verkleben von leitfähiger Folie in PV-Zellen

Branche:  Photovoltaik-Zellen
Herausforderungen:  Alle Produkte werden aussortiert, wenn ein Druckbindungsfehler auftritt, da der leitende Film nach dem Verkleben nicht entfernt werden kann.
Prescale-Vorteile: Verbesserung der Qualität, Reduzierung von Crimpfehlern, Verbesserung der Ausbeute

(8) Überprüfung des Blattdrucks beim Starten oder  Analyse des Blattdrucks beim Auftreten einer ungleichmäßigen Schichtdicke

Branche: Film
Herausforderungen: Eine ungleichmäßige Beschichtungsdicke tritt aufgrund der Variation der Klingenpresskraft auf.
Prescale-Vorteile: Verbesserung der Qualität, Verringerung des Materialverlusts