Belgien

Anwendungsbeispiele nach Branche

Leiterplatten (PCB)

Dies ist eine Zusammenstellung von Beispielen für Leiterplatten (PCB).
Es werden fünf Beispiele für die Montage von Gummiwalzen, die Rakeldruckverteilung während des Lötpastendrucks, die DFR-Laminierung (Dry Film Resist), Stapel- oder Laminiermaschinen für mehrschichtige Keramikgeräte und Vakuum-Hitzedruckgeräte veröffentlicht.
 

Inhaltsverzeichnis

(1) Bewertung der Gummiwalzenmontagequalität

Branche: Displays, Leiterplatten, Lead Frames usw.
Herausforderungen: Wenn die Haftung des Gummis am Stahlkern der Laminierspaltwalze schlecht ist oder wenn der Gummi beschädigt ist, treten Laminierungsfehler auf.
Prescale-Vorteile: Zeitersparnis, Verbesserung der Qualität

(2) Messung der Verteilung des Rakeldrucks während des Lötpastendrucks

Branche: Montage von Leiterplatten (PCB)/Elektronikkomponenten
Herausforderungen: Wenn Lötpaste im Siebdruck auf Drucksubstrate gedruckt wird, führt jede Ungleichmäßigkeit in der Rakeldruckverteilung zu einer ungleichmäßigen Anwendung der Lötpaste.
Prescale-Vorteile: Zeitersparnis, Materialeinsparungen, Qualitätsverbesserung

(3) Überprüfen des Klebstoffdrucks der Trockenfilmresistlaminierung (DFR)

Branche: Leiterplatte (PCB), Lead Frames, Flüssigkristall usw.
Herausforderungen: Blasen und Falten können entstehen, wenn das Grundmaterial/Trockenfilmresist/die Laminierwalze nicht im Gleichgewicht sind oder wenn der Druck nicht gleichmäßig eingestellt wird.
Prescale-Vorteile: Zeitersparnis, Materialeinsparungen

(4) Prüfung des Kontakts mit dem Formwerkzeug und der Gleichmäßigkeit des Drucks von Stapel- und Laminiermaschinen

Branche: Fertigung von laminierten Keramikelementen, Keramiksubstraten und -paketen, Leiterplatten, Elektronikkomponenten für Kraftfahrzeuge und Mobiltelefone, laminierten Vorrichtungen
Herausforderungen: Es muss mit extrem hoher Präzision gedruckt werden, um Änderungen der elektrischen Eigenschaften aufgrund von Problemen mit schlechter Haftung oder ungleichmäßiger Dicke zu vermeiden und um elektrische Verbindungsfehler aufgrund der Verschiebung des Elektrodenmusters zu vermeiden.
Prescale-Vorteile: Ertragsverbesserung, Qualitätsverbesserung, Genauigkeitsverbesserung

(5) Prüfung bei Vakuum-Heißdruck-Geräten, ob der Druck gleichmäßig ist

Branche: Elektronikkomponenten, organische Leuchtdioden, Touchscreens, Leiterplatten, Halbleiter und dergleichen, die für Fertigungs- und Entwicklungsmaschinen verwendet werden
Herausforderungen: Von den Geräten wird erwartet oder verlangt, dass sie so lange wie möglich einen möglichst gleichmäßigen Oberflächendruck aufrechterhalten, um die Qualität der verarbeiteten Produkte zu verbessern.
Prescale-Vorteile: Reduzierung von Druckausfall oder Ausbeute, Qualitätsverbesserung