Belgien

APERTO™ Lucent Plus

NEW

Ein Permanentmagnet-MRT, der den Untersuchungsablauf mit neuen Lösungen für Geschwindigkeit und Automatisierung verbessert.

Der Inhalt dieser Seite richtet sich an medizinisches Fachpersonal und gleichwertige Personen.

Öffnen Sie Ihre Sicht, treffen Sie eine kluge Wahl.

0,4 T × offenes Design

Aperto Lucent Plus bietet eine hochentwickelte MR-Bildgebung durch einen Permanentmagneten mit einer statischen Feldstärke von 0,4 T in Verbindung mit einer kompakten Gantry. 
Unser technologisches Fachwissen ermöglichte das Design und die Entwicklung einer Einsäulen-MRT-Struktur, die einen erstklassigen Freiraum bietet.

Als einziges Einsäulen-MRT-System in unserer Produktpalette bietet der Aperto Lucent Plus einen großzügigen, offenen Panoramablick, der die Angst der Patienten verringert und eine komfortable Untersuchungsumgebung schafft.

Optimale Bedienung

Die verbesserte Bedienbarkeit unterstützt eine effiziente und zuverlässige Diagnose sowie eine einfache Bedienung und die Möglichkeit zur gemeinsamen Nutzung von Bildern.

SynergyDrive

Verbessern Sie Ihre Untersuchungsabläufe mit neuen Lösungen für „schnelles Scannen“ und „Automatisierung“.

  • *1 Maximale Reduktion um 30 % abhängig von den Scan-Parametern.

IP-RAPID

Neue Lösung für einen beschleunigten Arbeitsablauf

IP-RAPID ist eine schnelle Scantechnologie, die die Scan-Zeit bei gleichbleibender Bildqualität durch optimierte Unterabtastung und iterative Rekonstruktion reduziert. Sie kann in Verbindung mit verschiedenen Funktionen und für eine Vielzahl von anatomischen Regionen eingesetzt werden.

01. Für alle anatomischen Regionen

1
2
3
4
5
links:6 rechts:7

02. Für eine höhere Bildqualität

IP-RAPID bietet Bilder mit höherer Auflösung, ohne die Scan-Zeit zu verlängern.

03. Mehrere Bilder in einem Scan

IP-RAPID kann mit verschiedenen Pulssequenzen, wie FatSep, kombiniert werden, die mehrere Kontrastbilder mit einer Aufnahme liefern.

AutoExam

Automatische Durchführung komplexer Vorgänge

AutoExam ermöglicht die Einstellung der Scan-Parameter, die Positionierung der Schicht, die Bildverarbeitung, die Bildanzeige, die Bildspeicherung und die Bildübertragungsfunktionen in nur einem Schritt während der Untersuchung auszuführen. Der Bediener kann sich für die Durchführung halbautomatischer Untersuchungen entscheiden und die Bildgebung jederzeit anhalten, korrigieren und neu starten.

AutoPose

AutoPose ist eine Funktion zur Unterstützung der Schichtlinieneinstellung, die den Bedienereingriff reduzieren.

AutoClip

AutoClip führt nach der MRA-Bildgebung automatisch einen Bildausschnitt durch, um den Bedienereingriff zu reduzieren.

Herausragende Bildqualität

Bewegungsartefakte mit „All Around RADAR“ reduzieren

RADAR ist eine Technik zur Reduzierung von Bewegungsartefakten, die den k-Raum radial füllt. RADAR GrE ist jetzt auf APERTO Lucent Plus verfügbar.

T2WI

T1WI

T2*WI