Deutschland

Der Inhalt dieser Seite richtet sich an medizinisches Fachpersonal und gleichwertige Personen.

Fujifilm engagiert sich seit den 80er Jahren für die Frauengesundheit. Das Engagement in diesem medizinischen Fachbereich setzt sich fort mit einem besonders dosiseffizienten Mammographie System, dem AMULET, das heute in der 3. Generation AMULET Innovality heißt und kontinuierlich weiterentwickelt wird. Durch neue Technologien, aber auch durch den Wandel der Zeit und einem veränderten gesellschaftlichen Gesundheitsbewusstsein, haben wir unser Produkt-Portfolio in der Frauengesundheit erweitert und angepasst. 

Laut dem Frauengesundheitsportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland der Brustkrebs mit etwa 69.900 Neuerkrankungen im Jahr (letzte Aktualisierung: Januar 2022). Fujifilm women’s health bietet nun auch Produkte und Systeme für die Sonographie und die Magnetresonanztomographie an.

„From Mammography to Fujifilm women’s health“ — als ganzheitlicher Anbieter von Produktlösungen für die Brustkrebsvorsorge und Diagnostik möchten wir Sie bestmöglich und effizient dabei unterstützen, die Lebensqualität der Patientinnen zu verbessern. Damit Sie die beste medizinische Entscheidung treffen können. Denn eins ist sicher: jede Frau ist individuell – jede Untersuchung auch. 

Mammographie

Das patientenfreundliche Mammograpiesystem AMULET Innovality bietet innovative Funktionen für eine bestmögliche Diagnose und ist als Harmony Version mit erweiterten Software-Upgrades nochmals verbessert worden. Das All-In-One-System eignet sich je nach Ausstattung für das Screening wie für alle modernen Untersuchungsmethoden in der Abklärungsdiagnostik. Das AMULET Innovality bietet eine hohe Dosiseffizienz mit einer Bildauflösung von 50 µm. Darüber hinaus sorgt die Software Dynamic Visualization für ein neues Niveau in der Bildverarbeitung. Optional kann das System mit einer KI-Software* erweitert werden, die bei auffälligen Strukturen die jeweiligen Bereiche der Mammogramme anhand einer Farbkarte kennzeichnet.

*Lunit INSIGHT MMG

Sonographie

Unser Ultraschallsystem ARIETTA 850 zeichnet sich durch seine Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit aus, sowie durch Präzision und Effizienz. Spezielle Sondentechnologien, wie die neueste 4G CMUT- und Single Crystal Technik bieten eine hohe örtliche Auflösung und einen hohen Kontrast im gesamten Bildbereich. Die ARIETTA 850 unterstützt mit innovativen Verfahren wie der Elastographie, einer Bildgebungstechnik, die auf Grundlage der Gewebeverformung eine farbcodierte Darstellung der relativen Gewebesteifigkeit in Echtzeit darstellt oder der Bildfusion (MR/CT/PET mit US) zur Unterstützung von RFA sowie zahlreichen weiteren Technologien, die ein modernes Ultraschallsystem für die Mammasonographie auszeichnet. Somit steht das Arietta 850 für die nächste Evolutionsstufe der Ultraschallbildgebung. Das durchdachte Design und die anwenderfreundlichen Funktionen unterstützen einen reibungslosen Arbeitsablauf, verkürzen die Untersuchungsdauer und schaffen Untersuchungs-bedingungen mit großem Komfort. 

Magnetresonanztomographie

Unser offener Hochfeld MRT OASIS Velocity 1,2T bildet mit Compressed Sensing und künstlicher Intelligenz (KI) die Basis für die MRT-Mammographie von Fujifilm. Als einziger, neu verfügbarer offener Hochfeld-MRT setzt er weltweit die Benchmark für offene Ganzkörper-MRT und bietet schnelle Arbeitsabläufe, starke klinische Fähigkeiten und eine ausgezeichnete Betriebszeit. Modernste Software und eine multifunktionale Mammaspule inklusive Kompressionstechnik und Biopsiemöglichkeit bieten neben einer offenen Untersuchungsumgebung eine professionelle Diagnosegrundlage. Bei unserem OASIS Velocity trifft Patientenfreundlichkeit auf innovative Technologie. Die breite und offene Gantry sowie einer der komfortabelsten Patiententische sorgen für stressfreie Untersuchungen, frei von Kompromissen bei Sicherheit, Leistung und Effizienz. Der OASIS Velocity ist eine leistungsstarke Einheit, die für einen hervorragenden Bedienkomfort und eine exzellente Leistung in Kombination mit kurzen und effizienten Untersuchungen sorgt.

Für Sie an zwei Standorten in Deutschland

Getreu unserer Philosophie "NEVER STOP" werden wir als ein Team für eine gesündere Welt arbeiten, kombinieren die Produkte und das Fachwissen, um die traditionelle Radiologie zu einem fortschrittlicheren, multidisziplinären Modell weiterzuentwickeln und um in Zusammenarbeit mit unseren Kunden einen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung leisten zu können. Schreiben Sie uns: womenshealth_feg@fujifilm.com

Online Seminare in der Mammographie  

MTRA zwischen Einstelltechnik und Patientenkommunikation, ein Vortrag von Stefan Gaisbichler, freiberuflicher Radiologietechnologe im Rahmen des Fujifilm Medical Campus. Sie können sich das Video hier anschauen. 

Prof. Dr. Markus Müller-Schimpfle (Leiter des Brustzentrums, Schwerpunkt Diagnostik, Chefarzt der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin, Schwerpunkt Radiologie am Klinikum Frankfurt Höchst) leitet das Mammographie Online Seminar "Noch nie so intelligent wie heute!" 
Zum Video. 

Stefan Gaisbichler, freiberuflicher Radiologietechnologe, über die Tomosynthese-Grundlagen der 3D-Mammographie. Ein Online-Seminar im Rahmen des Fujifilm Medical Campus. Zum Video. 
(Das Video wurde mit einer Altersbeschränkung veröffentlicht.)

Besuchen Sie Fujifilm Medical Campus! Unsere neue Plattform für medizinische Aus- und Weiterbildung. Informieren Sie sich und lernen Sie unsere Plattform kennen – mit Trainings und Workshops, Online-Seminare und einer On-demand-Bibliothek. Das Angebot richtet sich an Endoskopiker, Assistenzen in der Endoskopie, MTRA & MFA sowie Medizintechniker.

Fujifilm Medical Systems Deutschland ist nun auch auf youtube vertreten. Schauen Sie rein!

Informationen für MTRA und MFA finden Sie auf unserem neuen Fujifilm MTRA & MFA News facebook-Kanal. Hier veröffentlichen wir unsere News und Updates rund um die Radiologie. Bleiben Sie informiert.

Service Hotline Radiologie

Rufnummer +49 2102 5364-740
Fax +49 2102 5364-440
E-Mail medizintechnik_feg@fujifilm.com, Ersatzteilbestellung bitte ersatzteile_feg@fujifilm.com