Deutschland

Der Inhalt dieser Seite richtet sich an medizinisches Fachpersonal und gleichwertige Personen.

SYNERGY IN ENDOSCOPY

Vom Screening bis zur Behandlung – mit Endoskopie Systemen und therapeutischem Zubehör aus einer Hand. Wir bieten Ihnen Beratung, innovative und ganzheitliche Produktlösungen sowie einen umfassenden Service. 

Fujifilm ist ein zuverlässiger Partner für Krankenhäuser, Kliniken und Praxen. Seit der Integration der medwork GmbH bündeln wir unsere Kompetenzen und bieten umfassende Produktlösungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Endoskopie. Über 50 Jahre Erfahrung in flexibler Endoskopie und über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von hochwertigen Instrumente für die therapeutische Endoskopie sprechen für sich. Neben unseren Produktionsstätten in Japan wird der Großteil unseres endoskopischen Zubehörs in unserem Technologiezentrum in Höchstadt an der Aisch gefertigt und ist damit nicht nur „Made in Germany“ sondern tatsächlich „German made“. 

Überzeugen Sie sich von unseren starken Produktlösungen für die verschiedenen Anwendungsbereiche. Unter Fujifilm EndoSolutions finden Sie die passenden Instrumente für den Bereich ERCP, ESD, Polypektomie, Fremdkörperbergung, Hämostase, Dilatation, Stents, Ballon-Enteroskopie und Geräte-nahes Zubehör.

Kennen Sie schon CrossSnare, OCTOPUS und MANTA? Für die Polypektomie bieten wir ein umfassendes Portfolio. Unsere Spitzenprodukte Cross Snare, OCTOPUS und MANTA sind ein Teil davon. Lassen Sie sich von Ihrem persönlichen Außendienstmitarbeiter beraten und finden Sie das passende Instrument für Ihre Intervention. Unter unseren verschiedenen Rubriken können Sie sich schon einmal vorab einen Überblick zu den unterschiedlichen Produkten anhand unserer Downloads verschaffen. 

In unserem vielseitigen Schlingenportfolio bieten wir neben einer großen Auswahl an verschiedenen Schlingenformen auch unterschiedliche Schneidedrahtarten an. Neben dem monofilen Schneidedraht, dem Litzendraht bzw. dem Flachband bietet Fujifilm mit dem CWT- (Compacted Wire Technologie) Draht eine weitere Schneidedrahtvariante an. CWT kombiniert die Vorteile einer monofilen Schlinge und einer Schlinge mit einem Litzedraht. Lassen Sie sich fachgerecht von unseren kompetenten Außendienstmitarbeiter beraten und erfahren Sie mehr über die verschiedenen Schneidedrahtarten und deren Einsatzorten.

KOALA steht für eine sichere, einfache und hygienische Probenentnahme. Durch die zwei integrierten Siebe des KOALAS ist eine Unterbrechung der Untersuchung nicht mehr nötig. Die zwei herausnehmbaren Siebe reduzieren die Gefahr einer Kontamination mit Biomaterial und minimieren somit das Infektionsrisiko.

Sie sind auf der Suche nach einer Kaltabtragungsschlinge, welche ausschließlich für die mechanische Abtragung entwickelt wurde? Dann haben Sie mit unserer CrossSnare Zero das richtige Produkt gefunden. Das einzigartige Metallspiralen-Konzept ermöglicht Ihnen eine saubere, schnelle und vor allem sichere mechanische Resektion. Die zwei erhältlichen Schlingengrößen sind dabei perfekt auf die Richtlinien der ESGE und Ihren Bedürfnissen abgestimmt. Sie wünschen mehr Flexibilität während der Untersuchung? Dann verwenden Sie unsere CrossSnare Hybrid, welche für die Kalt - und für die Hochfrequenzstrom-Abtragung geeignet ist.

Unser Resection Master ist eine speziell entwickelte Polypektomieschlinge für die EMR (Endoskopische Mukosaresektion) sowie für flache Läsionen.

Diese Polypektomieschlinge zeichnet sich durch einen Flachband-Schneidedraht aus, der für eine saubere und sichere Resektion mehr Halt im Gewebe bietet. Den Resection Master gibt es in 4 verschiedenen Ausführungen:

  • mit einem Durchmesser zwischen 10 und 30 mm

Unsere OCTOPUS-Serie sagt Polypen und Fremdkörpern den Kampf an. Durch das stabile, gerahmte Netz ist Ihnen die Bergung sicher. OCTOPUS ist dank seines Reservoir-Designs variabel einsetzbar, sowohl bei einem als auch bei mehreren Fremdkörpern. Seine direkte Drehbarkeit erleichtert Ihre Intervention und Sie bleiben dabei flexibel.

Mit unserer SnareInflator-Serie bieten wir Ihnen ein Kombiinstrument aus Polypektomieschlinge und integrierter Injektionsnadel an. Diese „All-in-one“-Lösung ist für eine schnelle, sichere und vor allem praktische Resektion konzipiert.

Das Unterspritzen und das Abtragen des Gewebes sind nur mit einem Instrument möglich und erspart Ihnen den zeitaufwändigen Instrumentenwechsel während der Untersuchung.

Verwenden Sie nicht irgendeine Injektionsnadel – verwenden Sie MANTA, denn sie ist #extrempräzise. Manta ist eine Injektionsnadel für besonders anspruchsvolle Interventionen, ob z.B. in Inversion bei der Behandlung von Fundusvarizen oder bei schwierigen Gerätelagen mit erhöhter Reibung. Hier macht MANTA den Unterschied. Zuverlässigkeit wenn es darauf ankommt. Aus diesem Grund wurde die MANTA Injektions- und Aspirationsnadel konzipiert. Das patentierte Tubuskonzept bietet ein zuverlässiges Ein- und Ausfahren der Nadel sowie ermöglicht Ihnen eine leichtgängige und extrem präzise Injektion. Soll es einmal nicht „Speziell“ sein, dann finden Sie mit unserer iCUS2-Serie das richtige Produkt für Ihre „Standarduntersuchung“.

Die endoskopische Submukosadissektion (ESD) ist eine aus Japan stammende Methode zur En-bloc-Resektion, die große Anforderungen an den Endoskopiker stellt. Fujifilm hat daher mit FlushKnife und ClutchCutter zwei hochwertige ESD-Produkte auf den Markt gebracht, welche Ihnen die Untersuchung erleichtern sollen. Das ab Herbst 2021 neue und weiterentwickelte FlushKnife nimmt Ihnen bei dieser anspruchsvollen Intervention noch einen Arbeitsschritt ab.

Mit dem neuen FlushKnife (FK-JI) werden Sie in der Lage sein, alle Phasen des ESD-Verfahrens mit nur einem Instrument durchführen zu können: Angefangen von der Markierung, der Inzision, über die Dissektion und Koagulation ist nun auch die submuköse Injektion ohne einen Gerätewechsel möglich. Reduzieren Sie somit die Anzahl der Gerätewechsel und verkürzen Sie Ihre Verfahrensdauer. Auch weitere Informationen zum ClutchCutter erhalten Sie auf unserer Homepage oder Ihrem persönlichen Außendienstmitarbeiter.

Fujifilm steht mit seinem Namen für Innovationskraft, dem “Value from Innovation”, medwork steht mit seinen Produkten für Präzision. Mit der Integration der medwork GmbH ist Fujifilm vollständig in das Geschäft mit Endoskopischen Zubehör eingestiegen und hat sich diesem Geschäftsbereich verpflichtet.

Sie haben weitere Fragen in Bezug auf FUJIFILM medwork? Schreiben Sie uns! medical_feg@fujifilm.com