Belgien

-

NEW

-

Der Inhalt dieser Seite richtet sich an Angehörige des Gesundheitswesens und gleichwertige Personen.

Standardkomponenten

FCR PRIMA Tm (Model: CR-IR 392)

Anwendbare Konsole

Konsole Advance

Mit Netz verbindbare Bildgeber

DRYPIX Smart, DRYPIX EDGE

Betriebsstoffe: Imaging Plate

ST-VI (Standardausführung)
35 × 43 cm (14 ×17 Zoll), 35 × 35 cm (14 × 14 Zoll), 10 × 12 Zoll,
8 × 10 Zoll, 24 × 30 cm, 18 × 24 cm, 15 × 30 cm

HR-VI (hochauflösender Typ)
24 × 30 cm, 18 × 24 cm

Zubehör: IP-Kassette

Typ CC
35 × 43 cm (14 ×17 Zoll), 35 × 35 cm (14 × 14 Zoll), 10 × 12 Zoll,
8 × 10 Zoll, 24 × 30 cm, 18 × 24 cm, 15 × 30 cm

Typ CH
24 × 30 cm, 18 × 24 cm

Typ LC
35,4 × 124,5 cm, 35,4 × 101,7 cm, 35,4 × 83,0 cm,
25,2 × 58,0 cm, 24,0 × 57,0 cm

Für IP Zufuhr erforderliche Zeit

min. 49 Sek.

Verarbeitungskapazität

Bis zu 73 IPs/Std.

Auslese-Spezifikation

10 Pixel/mm, 5 Pixel/mm, 20 Pixel/mm

Zeit

min. 33 Sek.

Zeit zum Drucken auf DRYPIX Smart

ca. 165 Sek. (ca. 155 Sek.)*1
im Fall von 35 × 43 cm (14 × 17 Zoll)

Anzahl der Schächte

1

Netzwerk

10 Sockel T/100 Sockel TX

Abmessungen (B x T x H)

560 × 540 × 392 mm (22 × 21 ×15 Zoll)

Gewicht

39 kg (86 lbs.)

Stromversorgungsbedingungen

Einphasig 50-60 Hz
AC120-240 V ±10 % 1,9 A (max.)

Umweltbedingungen

Betriebsbedingungen:

  • Temperatur: 15-30 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 15-80 % relative Luftfeuchtigkeit (keine Taukondensation)
  • Atmosphärischer Druck: 750-1060 hPa
  • *1 Im Hochgeschwindigkeitsmodus