Schweiz

Grundlegende Technologien

Imaging

Die Fähigkeit, Daten anhand eines Prozesses zu steuern und zu bearbeiten, der Gegenstände und Ereignisse in Bildern sichtbar und leicht zu erkennen macht

  • Ein Verfahren, um gegensätzliche Konzepte durch Leistungsverbesserungen und robuste Systeme zu verbinden, etwa die Möglichkeit, die Realität mit Statistiken zu kombinieren und die Fähigkeit, Risiken während der Produktnutzung vorherzusagen.

  • Wir visualisieren und präsentieren zuverlässig die von Kunden gewünschten Daten und zwar mit hoher Leistung, Präzision und Funktionalität für eine Vielzahl von Umgebungen und marktrelevanten Phänomenen

3D-Imaging und Analysesystem-Volumenanalysator

Fähig, Sektoren unabhängig von individuellen Unterschieden oder unterschiedlichsten Läsionen oder Bildqualitäten präzise und genau zu isolieren. Auch geeignet für nicht sichtbare Verletzungen wie durchtrennte Blutgefäße.

Ein Dienst, mit dem man kinderleicht aus zahlreichen Bildern Alben erstellen kann

Ein Dienst, der aus unzähligen gespeicherten Dateien automatisch die besten Bilder analysiert, auswählt und in einem ansprechenden Layout anordnet. Es verfügt außerdem über eine umfassende Auswahl an Funktionen, die mithilfe von künstlicher Intelligenz die idealen Bilder für Themenalben auswählen.

Endoskopie-System der nächsten Generation mit Laserlichtquelle

Isoliert und hebt oberflächliche Blutgefäße hervor, ohne Beeinträchtigung durch die schwankende Streuung von Laserlichtquellen oder internen Gewebeumgebungen. Zeichnet zudem feine Unterschiede in Blutgefäßen und anderen Gewebearten nach.

Mit Tiefpassfiltern strukturierter optischer Bildsensor

Ein System, das entsprechend konfiguriert wurde, um digitale Unschärfen zu eliminieren, die durch regelmäßige Sensorplatzierung verursacht werden, unabhängig von der Bildumgebung oder dem Motiv. Dies ermöglicht uns eine Artefakt freie, hochauflösende Bildgebung.