Schweiz

FDX Visionary-C

NEW

Ein mobiles Fluoroskopiesystem mit einer großen C-Arm-Tiefe für maximale Zugänglichkeit bei chirurgischen Anwendungen

Der Inhalt dieser Seite richtet sich an medizinisches Fachpersonal und gleichwertige Personen.

Absolute Bedienbarkeit

Absolute Bedienbarkeit
Von jeder Seite dank einer Multi-Touch-Konsole und Live-Bildgebung. Der Bediener hat immer die direkte Kontrolle über den chirurgischen Eingriff.

Anzeigestation
Zwei 21,5-Zoll-Touchscreen-Monitore, die in Höhe und Bildwinkel vollständig einstellbar sind. Ultrascharfe Details und maximaler Zoom mit 1920 x 1920 Pixel. Große Bilder und Miniaturansichten im Hochformat. Touchscreen-Technologie für einfaches Aufrufen und Verwalten von Bildern und Dokumenten. E/A-Ports für einfache IT-Netzwerkintegration.

Kompakte Bauweise
Leichter mobiler C-Arm mit großem Durchmesser für einfachen Zugang zum Operationstisch. Schnelle, genaue Positionierung des Patienten und müheloses Gleiten. Ist einfach von einem Raum in einen anderen zu bewegen.

Flachbildschirm
21 x 21 cm mit 1,8 Millionen Pixel oder 30 x 30 cm mit 3,8 Millionen Pixel für hochauflösende Bilder mit niedriger Dosis. aSi-Technologie. Abnehmbares Raster für Anwendungen mit niedriger Dosis.

Modulierte Leistung
Röntgenemission im gepulsten Modus mit modulierter Leistung für jede Art von Verfahren. Ausgezeichnetes Verhältnis von Dosis und Bildqualität.

 

   

VERSTÄRKTE NUTZBARKEIT

Ergonomische Griffe für alle Bediener für präzise Positionierung und sichere Bewegung zwischen Operationssälen.

Weiche Stoßstangen an der Basis verhindern schmerzhafte Stöße und mechanische Beschädigungen.

Schnelle Neupositionierung dank Brems-/Achsenfarbcodierung.

SOFORT BEREIT

Perfekt ausbalancierte C-Bogen-Orbital- und Winkelrotation für schnelle und präzise Positionierung. Reagiert perfekt auf Berührung und Gefühl des Bedieners.

ORBITALE DREHUNG

Der große Orbitalrotationsbereich (von + 65° bis –95°) ermöglicht einfache schräge Projektionen, ohne dass das System um den Operationstisch bewegt werden muss.

WINKELDREHUNG

In der Nähe des Patienten sind präzise Bewegungen und Weite Winkel von mehr als +/- 210° möglich.

AUF/AB-BEWEGUNG

Bedienerkomfort ist der Schlüssel: Der C-Arm verfügt über einen großen vertikalen Bewegungsbereich (450 mm).

VOR DEN BILDSCHIRMEN

ANSICHTSTATION
Der ultrabreite 27-Zoll-Monitor ermöglicht die gleichzeitige Anzeige von Live- und gespeicherten Bildern. Dank der 4 MP Auflösung zeigt  der Monitor auch kleinste Details. Durch den weiten Hub des Gelenkarms können Sie den Monitor bequem in die ideale Position für die Verwendung oder Visualisierung bringen.

KONSOLE
Immer in Reichweite und direkt mit dem chirurgischen Eingriff verbunden. Live- oder gespeicherte Bilder werden immer zusammen mit einer Auswahl an Steuerbefehlen angezeigt (auswählen, bearbeiten, verschieben, senden, ziehen, komprimieren, verkleinern, erweitern). Berühren Sie einfach das Symbol, um die Funktion zu aktivieren.

 

 

Qualitätsmerkmale

  • Funktionssteuerung über kabellosen Fußschalter für weniger Kabel am Boden.
  • Sofortige Anmeldung über das NFC-Gerät.
  • Abnehmbares Raster für niedrig dosierte Kinderchirurgie und gitterlose Verfahren.
  • Die Röntgenemission wird entweder über einen Fußschalter oder einen Multifunktionshandschalter gesteuert.
  • Leichtes Anheben der Vorderräder zur Überwindung von Hindernissen.
  • Hochwertiges Display, zertifiziert für medizinische Zwecke und in Übereinstimmung mit den relevanten Standards für diagnostische Bildgebung.
  • Null-Dosis-Zentrierung dank Laserlokalisierern auf der Röntgenröhre und auf der Seite des Flachbilddetektors. 

Das FDX Visionary-C wird von ATS hergestellt