Deutschland

Anwendungsbeispiele nach Branche

Batterien (PV/FC/LiB)

Dies ist eine Zusammenstellung von Beispielen für Batterien.
Sieben Beispiele für Vakuumlaminatoren, Zelllaminierung, Versiegeln von Aluminium, Walzen zum Pressen von Elektodenplatten, Verkleben von leitfähigen Filmen in Photovoltaikzellen, Vakuumwärmedruck und Risikobewertung für kollaborative Roboter werden veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

(1) Einstellung von Vakuumlaminatoren

Branche: Solarzellen (Fertigung von Photovoltaik-Modulen)
Herausforderungen: Wenn der Pressendruck bei Abschluss nicht gleichmäßig ist, treten Defekte auf, wie z. B. Schäden an Zellen oder Falten im Schutzfilm.
Prescale-Vorteile: Reduzierung des Materialverlusts, Zeitersparnis

(2) Prüfung der gleichmäßigen Belastungsverteilung bei der Zellenlaminierung

Branche: Herstellung von Brennstoffzellen
Herausforderungen: Probleme wie eine geringere Effizienz der Stromerzeugung oder Kraftstofflecks können auftreten, wenn die Klemmlast zu niedrig/hoch ist.
Prescale-Vorteile: Geringere Fehlerrate, höhere Qualität, bessere Wartung

(3) Vorbereitung von Bonding-Vorrichtungen (Heißversiegelung) für das Versiegeln von Aluminiumlaminatfolie für Lithiumbatterien

Branche: LI-Ionen-Batterien
Herausforderungen: Wenn die Heizschiene während des Klebevorgangs nicht richtig ausbalanciert ist, kann dies zu einer fehlerhaften Haftung des Aluminiumfilms führen, was zu einem Austreten von Elektrolyt und zu Verletzungen führen kann.
Prescale-Vorteile: Zeitersparnis, Weniger Mängel

(4) Prüfung auf Schäden und Ausrichtung der Walzen zum Anpressen von Elektrodenplatten

Branche: Smartphones, Elektrofahrzeuge
Herausforderungen: Wenn die Rollen nicht parallel sind, variiert die Dicke der Elektrodenplatte zwischen rechts und links.
Prescale-Vorteile: Optimales Werkzeug zur Durchführung einer geplanten Qualitätsprüfung

(5) Einstellung von Druckklebevorrichtungen für das Verkleben von leitfähiger Folie in PV-Zellen

Branche: Photovoltaik-Zellen
Herausforderungen: Alle Produkte werden verworfen, wenn ein Druckbindungsfehler auftritt, da der leitende Film nach dem Verkleben nicht entfernt werden kann.
Prescale-Vorteile: Verbessern der Qualität, Reduzieren von Crimpfehler, Verbessern der Ausbeute

(6) Prüfung bei Vakuum-Heißdruck-Geräten, ob der Druck gleichmäßig ist

Branche: Elektronikkomponenten, organische Leuchtdioden, Touchscreens, Leiterplatten, Halbleiter und dergleichen, die für Fertigungs- und Entwicklungsmaschinen verwendet werden
Herausforderungen: Von den Geräten wird erwartet oder verlangt, dass sie so lange wie möglich einen möglichst gleichmäßigen Oberflächendruck aufrechterhalten, um die Qualität der verarbeiteten Produkte zu verbessern.
Prescale-Vorteile: Reduzierung von Druckausfall oder bessere Ausbeute, Qualitätsverbesserung

(7) Durchführen einer angemessenen Risikobewertung für kollaborative Roboter, indem der Druckwert bei einer Kollision zwischen Menschen und einem internationalen Standard verglichen wird.

Branche: Elektronische Komponenten, Automobil, Verpackung
Herausforderungen: Notwendigkeit einer Risikobewertung für die Einführung eines neuen kollaborativen Roboters. 
Prescale-Vorteile: Kann Druck und Leistung mit hoher Genauigkeit messen