Deutschland

Offizielle soziale Medien

Die folgenden Standpunkte und Verhaltensweisen prägen die Verwaltung der offiziellen Konten von Fujifilm in den sozialen Medien.

Soziale Medien sind definiert als internet- oder webtechnische Medien zur Nutzung durch eine große, unbestimmte Anzahl von einzelnen Nutzern, um durch das Veröffentlichen von Informationen zu kommunizieren.

Mitarbeiter von Fujifilm halten sich bei der Nutzung sozialer Medien an das Gesetz und an den Verhaltenskodex sowie die Charta für Unternehmensverhalten von Fujifilm. Sie sollten alle Ausdrücke vermeiden, die als beleidigend empfunden werden könnten, und bei der gesamten Kommunikation die Kriterien „offen, fair und klar“ beachten. Sie sind verpflichtet, sich jederzeit professionell zu verhalten

Benutzer sozialer Medien sollten sich darüber im Klaren sein, dass im Internet veröffentlichte Informationen von einer großen, unbestimmten Anzahl von Benutzern eingesehen werden können, dass Informationen nicht vollständig gelöscht werden können, sobald sie einmal veröffentlicht wurden, und dass die Veröffentlichungen einer Person ihr Unternehmen widerspiegeln. Der Benutzer muss daher eine ständige Haltung der Achtsamkeit gegenüber den Veröffentlichungen anderer und ein verantwortungsbewusstes Verhalten in seinem eigenen Verhalten beibehalten.

Nicht alle Beiträge, die von Mitarbeitern über die offiziellen Konten von Fujifilm in sozialen Medien gepostet werden, geben notwendigerweise die offiziellen Verlautbarungen und Meinungsäußerungen von Fujifilm wieder. Offizielle Ankündigungen und Meinungsäußerungen erfolgen über die eigene Website von Fujifilm sowie über Pressemitteilungen und dergleichen.